UNSER TEAM

JESSICA HEITEPRIEM
Inhaberin und Geschäftsführerin

„Kinder und Familie sind für mich zentrale Werte. Vor allem durch sie habe ich meinen Weg in einen nachhaltigen Lebensstil entdeckt. Das möchte ich auch anderen weitergeben. Mir ist es daher besonders wichtig Familien alternative Möglichkeiten zu eröffnen in unserer konsumgetriebenen und vom Alltagsstress geprägten Welt erholsamen und gleichzeitig anspruchsvollen Ausgleich zu finden.“

STEPHANIE VOSS
Inhaberin und Geschäftsführerin

“Auf der Suche nach  einem schönen Ort in Potsdam an dem ich mit meiner Tochter Annabelle gemeinsam wertvolle Zeit verbringen kann, der meinen Vorstellungen und Ansprüchen entspricht, ist in mir der Wunsch entstanden etwas Eigenes zu schaffen. Denn wenn man selbst etwas vermisst, ist die Chance hoch, dass es auch anderen so geht.”

MARION LESNIAK
Hatha – Yogalehrerin

Yoga macht was mit dir!
Dieses Zitat von Susanne Fröhlich brachte mich vor 10 Jahren zum Yoga. Und in der Tat, Yoga veränderte mein Leben und führte mich schließlich zur Yogalehrerausbildung in der Tradition von Dr. Swami Gitananda an der Yoga Schule Udo Terasa in Berlin-Zehlendorf.

Seit über einem Jahr schätze ich mich glücklich diese wunderbare Lehre in eigenen Kursen weitergeben zu dürfen. Die Wohltaten des Yoga an Körper, Geist und Seele erfahren – das ist mein Anliegen und Angebot zugleich an alle, die körperlich und geistig beweglich bleiben und auf gesunde Weise abspannen wollen.

Ich biete klassischen Hatha Yoga an. Mein Unterricht beinhaltet Meditation, Körperübungen, je nach Teilnehmerkreis, von sanft auf dem Stuhl bis fordernd auf der Matte einhergehend mit Atemtechniken, Tiefenentspannung und musikalischen Elementen.

Namasté

www.wohltat-yoga.de

PETRA JAHN
Samba

Als Tochter einer sportbegeisterten Ballett-Tänzerin gehört Musik, Tanz und Bewegung seit ich denken kann zu meinem Leben. 1984 machte ich meine ersten „richtigen Tanzschritte“ in der Tanzschule Brandt, bei Frau Brandt persönlich. Es folgte der Fortgeschrittenen-Kurs, der Bronze-Silber- Goldkurs. Im Abschlussball des 3. Kurses tanzte ich meinen ersten „Wettbewerb“. Nach den ersten Erfahrungen auf dem Turnierparkett im Standardtanz packte mich dann das Samba-Fieber. Samba ist in Brasilien nicht einfach nur ein Tanz – es ist eine Lebensphilosophie. Samba ist „Alegria“ – pure Freude. Sie ist allgegenwärtig und wird von jung bis alt getanzt. Denn früh übt sich, wer einmal Samba-Königin werden möchte.

UTE HAASE
Dipl. Sportwissenschaftlerin

KRISTIN SCHORSTÄDT
Diplom-Pädagogin

SILKE LAKSHMI DEVI
Kinderyoga Lehrerin

Yoga ist ein altes indisches Übungssystem, das sich über Jahrtausende hin entwickelt hat. Es umfasst eine Reihe körperlicher und geistiger Übungen, die die Gesundheit, das allgemeine Wohlbefinden, das Körperbewusstsein und die Konzentrationsfähigkeit positiv beeinflussen. Yoga führt den Übenden zu Einheit und Harmonie, mehr Ruhe und Gelassenheit und hilft die innere Mitte zu finden.

Menü